Photoshop

Sticker in Photoshop erstellen

IDxzY3JpcHQ+IChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7PC9zY3JpcHQ+IA==

Wir zeigen Ihnen in diesem Photoshop -Tutorial wie Sie einen variablen Sticker zum Aufkleben erstellen und diesen nach Herzenswunsch umfärben können.

1. Auswahl aufziehen und füllen

Legen Sie eine Datei mit 5 x 5 cm bei 300dpi im RGB-Modus an. Wählen Sie das Auswahlellipse-Werkzeug aus der Werkzeugpalette aus und ziehen Sie auf einer neuen Ebene (oranger Kreis) mit gedrückter SHIFT-Taste einen formatfüllenden Kreis auf. Mit Umschalt + F5 (Bearbeiten > Fläche füllen) füllen Sie die Auswahl mit 50% Grau (Inhalt > Verwenden > 50% Grau)

Auswahl aufziehen und füllen

2. Ecke abziehen

Mit dem Polygon-Lasso-Werkzeug (L) wählen einen Bereich aus den Sie später hochklappen. Wenn die Auswahl steht wählen Sie aus dem Kontextmenü (Mac: CTRL-Taste + Maustaste / PC: rechte Maustaste) den Befehl Ebene durch Ausschneiden. Ihre Auswahl ist jetzt auf einer neuen Ebene und vom Kreis ausgeschnitten.

Auswahl aufziehen und füllen

3. Ecke aufhellen per Gradationskurve

Hellen Sie die neue Ebene über eine Gradationskurve (Befehls-/STRG-Taste + M) stark auf.

Auswahl aufziehen und füllen

4. Ecke drehen und somit Unterseite erstellen

Über Bearbeiten > Transformieren > Drehen (Befehls-/STRG-Taste + T) drehen Sie die Ebene um 180° – Sie sehen jetzt die Unterseite Ihres Stickers.

Auswahl aufziehen und füllen

5. Schatten hinzufügen

Um den Sticker plastischer wirken zu lassen erzeugen wir einen Schatten, den die aufgeklappte Seite auf den Sticker wirft – wenn auch etwas stärker dargestellt. Dazu erstellen Sie oberhalb der Stickerebene eine neue Ebene (Schatten), wählen das Pinsel-Werkzeug mit weicher Pinselspitze und ziehen einen Pinselstrich.

Auswahl aufziehen und füllen

6. Dem Schatten Ebenenmaske zuweisen

Damit der Pinselstrich nur innerhalb des Stickers sichtbar ist, klicken Sie mit gedrückter Befehls-/STRG-Taste auf die Sticker-Ebene um die Auswahl zu laden und weisen Sie dann dem Schatten eine Ebenenmaske zu. Die Deckkraft verringern Sie auf 30%.

Auswahl aufziehen und füllen

7. Ecke nach unten hin abdunkeln

Erstellen Sie wieder eine neue Ebene, diesmal oberhalb der Ecke und verfahren Sie wie in Schritt 6 nun mit einer kleineren Pinselspitze um die Unterseite abzudunkeln. Wandeln Sie die Schattenebene in eine Schnittmaske über Ebene > Schnittmaske erstellen (Befehls-/STRG-Taste + ALT + G). Anschließend verringern Sie die Deckkraft der Ebene auf 25%.

Auswahl aufziehen und füllen

8. Schatten am Boden erstellen

Erstellen Sie unterhalb des Stickers eine neue Ebene in der Sie nun, wie in den zwei Schritten zuvor, mit einer weichen, kleinen Pinselspitze einen Schatten pinseln. Verringern Sie die Deckkraft der Ebene anschließend auf 15%.

Auswahl aufziehen und füllen

9. Ebenenstil hinzufügen

Wählen Sie nun wieder die Stickerebene und fügen Sie dieser einen Schlagschatten und eine abgeflachte Kante hinzu (oranger Kreis) – Die Werte entnehmen Sie dem Screenshot.

Auswahl aufziehen und füllen

10. Sticker beliebig färben

Die Montage des Stickers ist nun abgeschlossen. Um den Sticker nun nach Herzenswunsch unzufärben, erstellen Sie eine Einstellungsebene des Typs Farbton/Sättigung und setzen das Häkchen bei Färben. Benutzen Sie die Regler für Farbton und Sättigung. Der Regler Helligkeit sorgt für einen Kontrastverlust.

TIP: Alternativ können Sie auch eine Einstellungsebene Volltonfarbe im Modus Farbe anlegen um bestimmte Farbwerte einzutragen.

Auswahl aufziehen und füllen

10. Gestaltung platzieren

Damit die Färbung nicht die Unterseite betrifft, wandeln Sie die Einstellungsebene in eine Schnittmaske über Ebene > Schnittmaske erstellen (Befehls-/STRG-Taste + ALT + G). Platzieren Sie nun über der Einstellungsebene Ihre Gestaltung. Falls Ihre Gestaltung über den Sticker hinausverläuft, erstellen Sie wie hier einen Ordner mit Ebenenmaske. FERTIG.

Auswahl aufziehen und füllen

Die PSD-Datei steht Ihnen zum Download bereit.
Sticker Downloaden

IDxzY3JpcHQ+IChhZHNieWdvb2dsZSA9IHdpbmRvdy5hZHNieWdvb2dsZSB8fCBbXSkucHVzaCh7fSk7PC9zY3JpcHQ+IA==

Über den Autor

Stefan

Stefan Hüglin

Stefan Hüglin, Gründer von designtrax.de, ist Mediengestalter für Digital- und Printmedien und arbeitet in einer Freiburger Werbeagentur.
Portfolio unter hueglin.designtrax.de