Photoshop Comic Effekt Tutorial
Photoshop

Photoshop Comic Effekt für Deine Fotos

Ein fröhliches Hallo aus der bunten Comic-Welt. Ich freue mich wieder einen Gastbeitrag, in dem es um den Comic-Stil geht, für designtrax.de schreiben zu dürfen.
Wolltest du auch schonmal in die Welt der Superhelden und Superschurken eintauchen? Heute zeige ich dir wie zumindest Photoshop dir das ermöglicht und durch welche Schritte deine Fotos wie Zeichnungen aus einem waschechten Comicheft aussehen.

Schritt 1

Wähle dir als erstes ein geeignetes Bild und öffne es in Photoshop. Je weniger Details dein Bild hat, um so besser wirkt es später aber. Prinzipiell kannst du jedes Bild verwenden, um einen Photoshop Comic Effekt zu erzielen.

Photoshop Comic Effekt Tutorial Step 1

Schritt 2

Damit mein Bild noch comichafter wirkt, verzerre ich es mit dem Verschieben-Werkzeug (V) verschiebe werkzeug
Hierzu klicke ich auf einen der Anfasser des Bildes und halte CMD/Strg gedrückt. Der Mauszeiger ändert sich dadurch von einen Doppelpfeil zu einen einfachen weiß schwarzen Pfeil.
Unabhängig von den anderen drei Anfassern, kannst du nun den ausgewählten Anfasser bewegen. So kannst du das Bild nach deinen Wünschen verzerren.

comic-tutorial-02

Schritt 3

So nun geht’s an die eigentliche Arbeit. Dupliziere zuerst deine Bildebene mit CMD J/ Strg J. Alternativ kannst du deine Bildebene auch auf “neue Ebene erstellen” neue ebene ziehen und sie so duplizieren. Blende nun die oben liegende Bildebene mit Klick auf das Augesymbol aus.

comic-tutorial-03

Schritt 4

Mit Rechtsklick auf die Bildebene öffnet sich das Ebenen-Bedienfeldmenü, klicke hier auf In Smart-Objekt konvertieren.
Mit einen Smart-Objekt erstellst du eine Bildebene, deren Inhalte mit einer externen Datei verknüpft sind. Bei Veränderungen greift Photoshop nun nicht mehr auf die Originaldatei zu, sondern verwendet das Smart-Objekt.

Nun können wir beginnen mit den Filtern zu arbeiten. Als erstes gehen wir hierzu auf Filter > Rauschfilter > Helligkeit interpolieren. Als Radius habe ich 4 Pixel gewählt, du musst hier vielleicht etwas rumprobieren bis der Werte auch für dein Bild passt. Wichtig ist, dass dein Bild an Details verliert und die Farbflächen gröber werden.

comic-tutorial-04

smartfilterDa du dein Bild in ein Smartobjekt umgewandelt hast, kannst du die Füllmethoden des Filters noch separat bearbeiten. Dazu musst du nur das Symbol neben dem Filter in der Ebenenliste anklicken.

comic-tutorial-05

Im Dialogfenster kannst du nun den Modus auf Farbig nachbelichten stellen.

 

Schritt 5

comic-tutorial-06

Jedes Comic braucht Outlines. Darum erstellen wir ebenfalls welche und nutzen dazu Filter > Stilisierungsfilter > Konturen finden. Und auch hier änderst du wieder die Füllmethode, dieses Mal wählst du aber Ineinanderkopieren aus.

overlay

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Schritt 6

Was deinem Bild nun noch fehlt, ist die typische Rasterung, die beim Druck des Comic entsteht.
Unter Filter > Vergröberungsfilter > Farbraster findest du eine gute Möglichkeit dieses Raster zu imitieren.

comic-tutorial-07

Als Radius habe ich 8 Pixel gewählt, aber das ist wieder von deinem Bild abhängig und sollte individuell angepasst werden.
Mit diesem Filter hast du die Anmut klassischer Comics gut nachgeahmt. Um das Ganze noch perfekt zu machen, blenden wir nun wieder die obere Bildebene ein und konvertieren auch diese Bild in ein Smartobjekt.

comic-tutorial-08

Schritt 7

Bevor du den nächsten Filter anwendest, achte darauf das deine Vorder- und Hintergrundfarbe auf schwarz/weiß gestellt ist und dass du die Ebenen des oberen Bildes ausgewählt hast.

comic-tutorial-09

Nun kannst du auf Filter > Filtergalerie > Fotokopie gehen. Die Parameter sind auch hier wieder Ermessenssache, ich habe die Details auf 3 und Dunkelheit auf 32 gestellt. Probiere einfach wieder aus, was am besten zu deinen Bild passt.

comic-tutorial-10

Stelle nun noch deine Füllmethode auf Multiplizieren und schon bist du fertig.

Bild mit Photoshop Comic Effekt

photoshop-comic-tutorial
Foto mit Photoshop Comic Effekt

Ich hoffe dir hat mein Tutorial gefallen und es hilft dir, eine bunte Welt im Comic – Stil zu kreieren.
Viel Spaß dabei.
Rebecca

Letzte Aktualisierung am 25.04.2018 / Affiliate Links / Bilder von Amazon Product Advertising API

Über den Autor

Rebecca

Rebecca

Ich bin freiberufliche Grafikerin und Illustratorin, enthusiastische Farbliebhaberin und Formgestalterin aus der Nähe von Saarbrücken. Mein Portfolio findet ihr unter www.rebecca-kiessus.de

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen
  • Hallo,

    Vielen Dank für das Tutorial, die einzelnen Schritte zur Erstellung des Comic Effekts sind sehr gurt erklärt. Vor allem die einzelnen Screenshots sind eine anschauliche Hilfe. Ich freue mich schon auf das Austesten des Effekts – bin gespannt ob ich auch so authentische Ergebnisse erzielen werde!

Bestseller Bildbearbeitung

Letzte Aktualisierung am 24.04.2018 / Affiliate Links / Bilder von Amazon Product Advertising API